Die Seer erhalten den Eurostar
Othmar Rabensteiner
Donnerstag, den 17. Dezember 2015 um 12:00 Uhr

Die Seer erhalten den Eurostar

Die Seer sind gerade auf ihrer STAD Tournee. im Vorfeld des Konzertes in Mistelsbach gab es eine Überraschung.

Der Verband der österreichischen Volks-und Unterhaltungsmusik hat am 08. Dezember im Vorfeld des STAD KOnzertes in Mistelsbach den Eurostar an die österreichische Band „Die Seer“ verliehen. Der Eurostar ist die höchste Auszeichnung der österreichischen Volks- und Unterhaltungsmusik die der VÖV vergibt.

1. Reihe: Mario Pecoraro, Prof. Robert Oprakto (AKM Präsident), Fred Jaklitsch, Sabine Holzinger, Astrid Wirtenberger, Wolfgang Luckner
2. Reihe: Dietmar Kastowsky, Jess Robin ( VÖV Präsident) Dr. Gernot Graninger (AKM Generaldirektor)
Othmar Rabensteiner

Jess Robin, Präsident des VÖV, Prof. Robert Oprakto, AKM Präsident und Generaldirektor Gernot Graninger überreichten den Preis an die SEER. Fred Jaklitsch, Sabine Holzinger, Astrid Wirtenberger, Wolfgang Luckner, Dietmar Kastowsky und Mario Pecoraro freuten sich enorm. Dazu haben die Steirer auch allen Grund. Schließlich feiern sie im nächsten Jahr ihr 20-Jähriges Bühnenjubiläum.